Experimente im „PhänomexX“-Lernpark

Vor zwei Jahren wurde die Ratsschule als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet. Das außergewöhnliche Engagement für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik geht weiter. Ein Baustein davon ist der Besuch des „PhänomexX“-Lernparks wie zuletzt mit der Klasse 7a.

 Eine Menge Experimente standen auf dem Programm. Und das einmal nicht in den Fachräumen der Ratsschule. Insgesamt 25 Stationen im „PhänomexX“-Lernpark deckten die Fächer, Physik, Mathematik und Chemie ab.

Lösungen erarbeiteten die Siebtklässler im Team. Sie formulierten erst Hypothesen in ihr „Forscherheft“ und trugen anschließend die Ergebnisse ein. Den Teilnehmern hat das Experimentieren am außerschulischen Lernstandort viel Freude bereitet.

  • IMG_2822
  • IMG_2826
  • IMG_2828

  • IMG_2829
  • IMG_2832
  • IMG_2834

  • IMG_2835
  • IMG_2836
  • IMG_2837

  • IMG_2838
  • IMG_2839
  • IMG_2842

  • IMG_2843
  • IMG_2844
  • IMG_2845

  • IMG_2846
  • IMG_2849
  • IMG_2850

  • IMG_2852
  • IMG_2853
  • IMG_2854

  • IMG_2855
  • TITEL

Simple Image Gallery Extended