Besuch der Medienscouts in den sechsten Klassen

Lehrreich und informativ, das war der Besuch der Medienscouts in den sechsten Klassen auf jeden Fall. Mitte Mai besuchten die Medienscouts die 6c. Die Schüler hatten großen Spaß an dem alternativen Unterricht zum Thema Cybermobbing. Insgesamt 45 Minuten hörten die Schüler den Scouts aufmerksam zu. Mit einem Quiz zum Thema WhatsApp leiteten sie das Thema Cybermobbing ein. Zusätzlich sorgte ein Video und die tollen Ideen der Kinder dafür, dass die Stunde viel zu schnell verging. Zum Schluss gab es noch einen Flyer mit an die Hand - mit Tipps und Tricks von den Medienscouts.