Historische Kulisse für Ehrung dank iPad-Klasse

Im GreenScreen-Studio der Ratsschule fotografierte Inara Asaad (R9a) die bei der Sammlung für die Kriegsgräberfürsorge erfolgreichsten Schüler. Auch die Landtagsabgeordnete Gerda Hövel (CDU) und Schulleiter Ludger Jansen tauchten so vor einem für den „Volksbund“ bedeutenden Berliner Gebäude auf. Hövel gab den von Ratsschülern gesammelten Betrag von insgesamt 2093,12 Euro bekannt.

Als Ortsbürgermeisterin ehrt Hövel nicht nur jeden Sammler mit einer Urkunde. Schon im November führt sie regelmäßig am Volkstrauertag durch die Gedenkveranstaltung am Heldenhain im Grönenbergpark. Dort hatten zuletzt Lara Franka Schroth und Tom Hell (beide R10b) den Spendenaufruf verlesen.

Vielen Dank für euer Engagement bei der Sammlung“, rief Hövel jetzt den Ratsschülern zu, „es kostet sicher auch mal Überwindung, an den Meller Haustüren vorzusprechen. Ihr macht das seit Jahren zuverlässig, freundlich und erfolgreich. Dafür möchte ich euch herzlich danken“. Nach dem Applaus der Schulgemeinschaft ehrte sie auf der Bühne die beiden besten Sammlerpaare.

Auf den ersten Platz schafften es Lea Bockrath und Pia-Katharina Rahe (beide R10a) mit dem Ergebnis von 229,92 Euro. Dahinter liegen Rouven Bordihn und Marvin Tschunkert aus der R9a, die 175,27 Euro sammelten.

Das Gruppenfoto mit den Besten entstand in diesem Jahr nicht auf der Bühne. Dafür hatten Schüler der R9a und 8c bei den Aquarien das GreenScreen-Studio aufgebaut. Inara Asaad aus der iPad-Klasse montierte mit ihrem Apple-Gerät als Hintergrund eine geschichtsträchtige Kulisse: Die „Neue Woche“ der Architekten Karl Friedrich Schinkel und Salomo Sachs am Berliner Prachtboulevard „Unter den Linden“. Dort erinnert eine Skulptur von Bildhauerin Käthe Kollwitz an die Schrecken des Krieges. Und: Am Volkstrauertag richtet hier der „Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge“ die zentrale Gedenkveranstaltung aus. Inara Asaad kennt den Ort selbst. Sie hatte ihn im November bei der Studienfahrt „Berlin spezial“ besucht und die Kranzniederlegung mit Bundespräsident und Bundeskanzlerin verfolgen können.

  • 9564593E-C741-4FC4-A3FF-466508DD244F
  • FFC0FF96-97C4-48CE-AD03-B9F59E2FD585

Simple Image Gallery Extended